Ochtruper Tafel e.V. Bergstraße 11 48607 Ochtrup Fon: 0151 213 32 034 Copyright Ochtruper Tafel e. V. Fakten Geschäftsstelle: Ochtruper Tafel Bergstr. 11 (Eingang Westwall 3) 48607 Ochtrup Vorstand: Albrecht Philipps (1.Vorsitzender) Bernhild Bierbaum(2. Vorsitzende) Manfred Wierzoch(Kassierer) Ulrike Knüwer (Schriftführerin) Harry Ehmke (Beisitzer) Elisabeth Rothlübbers (Beisitzerin) Mitgliedschaft: Bundesverband Deutsche Tafel e.V. Berlin Umsatzsteuerbefreiung nach §14 Nr. 18 UStG Historie: 1.12.2008 - Eröffnung der Tafel in Ochtrup Erste Tafel: 1993 in Berlin Tafeln in Deutschland: 25 Tafeln im Regionalbezirk ca. 900 Tafeln bundesweit Organisation Ochtruper Tafel: 4 Fahrer-Teams 4 Innendienst-Teams ca. 55 ehrenamtliche Mitarbeiter Bewegte Lebensmittel: Rund 2000kg = 2T "Mittel zum Leben" pro Woche Lieferanten: Lebensmittelmärkte, Molkerei, Gärtnerei, Bäckereien und Partner Tafeln Fahrzeuge: 1 VW T4 1 VW Crafter-Kühlwagen Bedürftige: ca. 700  Tafelausweise sind vergeben, d.h. über 200 Bedarfsgemeinschaften pro Ausgabetag, die wöchentlich unterstützt werden (Lebensmittel für eine Woche erhalten). Lokale Verteilung Ochtruper Einwohner und aus den Orten Metelen und Wettringen Stand: Oktober 2012  Um einen Tafelausweis zu erhalten, besuchen Sie uns bitte am Donnerstag, in der Zeit zwischen 14.00 und 17.00 Uhr in unseren Räumen am Westwall 3 Warenausgabe: Donnerstags 14.00 - 17.00 Uhr